dynamicScorecard

Turbulente Märkte und eine Vielfalt strategischer Optionen stellen Managerinnen und Manager vor die tägliche Herausforderung, innerhalb von kürzester Zeit richtig zu handeln. Wie reagieren, wenn Unternehmenskennzahlen nicht wie gewohnt ausfallen und plötzlich «verrücktspielen»?

Die Dynamic Scorecard™ ist ein Planungs- und Führungsinstrument, mit welchem Sie Ihre Unternehmensziele mit Hilfe von Kennzahlen im Auge behalten und gleichzeitig die Zusammenhänge in Ihrem Unternehmen im Zusammenspiel mit dem Markt verstehen.

Wie bei der Balanced Scorecard arbeiten Sie bei der Dynamic Scorecard™ mit Key Performance Indicators (KPIs). KPIs sind Kennzahlen, mit welchen strategische Ziele in Zahlen übersetzt und gemessen werden. Zusätzlich wird Ihr Unternehmen in ein Modell übertragen, um Ursache und Wirkung Ihrer Strategie im Markt aufzuzeigen. Sie sehen, wie sich einzelne KPIs gegenseitig beeinflussen.

Sicherheit gewinnen

Steht das Modell, simulieren Sie verschiedene Marktstrategien oder -entwicklungen. Indem Sie einzelne Faktoren verändern und deren Auswirkungen auf Ihre KPIs  ansehen, können Sie Ihre Strategieansätze überprüfen und verfeinern. Diese Anpassungen wiederum unterziehen Sie weiteren Simulationen, bis Sie mit Sicherheit ein Gefühl auch für ungewohnte Zukunftsszenarien gewonnen haben.

Mehr als eine Balanced Scorecard

Während Sie mit der Balanced Scorecard nur den Ist-Zustand mit den von Ihnen festgelegten Zielen vergleichen, verfeinern Sie mit dem Simulationsverfahren allmählich Ihre Strategie, indem Sie Anpassungen vornehmen und die Effekte Ihrer Anpassungen wiederum mittels Simulation überprüfen. Neue Erkenntnisse lassen sich einfach in die Dynamic Scorecard™ einpflegen.

Unternehmen sicher steuern

Das klingt kompliziert? shiftTHINK erstellt für Sie die passende Dynamic Scorecard ™, mit der Sie Ihr Unternehmen auch in anspruchsvollen Zeiten einfach und sicher steuern.

Erfahren Sie mehr zu dynamicSCORECARD hier in unserer Brochure.